http://www.pfarrei-ebersdorf.de/eob/dcms/sites/bistum/pfarreien/dekanate/
coburg/st_otto_ebersdorf/index.html
Donnerstag 22.04.2021, 13:14 Uhr
(c) 2021 Pfarrei St. Otto Ebersdorf

Erntedankfeiern in der Pfarrei Sankt Otto Ebersdorf
Den Weinberg pflegen

Besondere Umstände verlangen besondere Maßnahmen. So beschloss der Pfarrgemeinderat von Sankt Otto Ebersdorf, dass auf Grund der Corona Pandemie die große traditionelle Erntedankfeier nicht wie üblich stattfinden kann. Deshalb wurde die Dankesfeier auf zwei Gottesdienste, in Sankt Otto Ebersdorf und Sankt Joseph Grub am Forst, aufgeteilt. Durch diese Maßnahme konnten dann auch die Hygienevorschriften eingehalten werden.
In seiner Predigt erläuterte Pater Peter, dass wir Menschen mit dem heutigen Evangelium (Mt21,33-44) an unsere Verantwortung für den Weinberg – für die Welt erinnert werden. Die Welt gehöre uns Menschen nicht. Vielmehr sei sie uns leihweise anvertraut. Wer bereit sei diesen Weinberg, diese Welt, zu pflegen, sei auch Gott willkommen, weil die Schöpfung über alle Grenzen hinweg davon abhängig sei, dass sie von uns Menschen gepflegt werde.
Zum Abschluss der beiden Dankfeiern segnete Pater Peter Uzor die Erntegaben, die vor den Altären der beiden Kirchen schmuckvoll aufgebaut waren. In Ebersdorf wurden die von den Eltern der Kita Sankt Otto gespendeten Erntegaben an die Kirchenbesucher verteilt. In Grub konnten sich die Gottesdienstteilnehmer vorbereitete Säckchen, gefüllt mit Obst und Gemüse, mit nach Hause nehmen.

Datum: 04.10.2020
Autor: Wolfgang Michel

http://www.pfarrei-ebersdorf.de/eob/dcms/sites/bistum/pfarreien/dekanate/
coburg/st_otto_ebersdorf/index.html
Donnerstag 22.04.2021, 13:14 Uhr
(c) 2021 Pfarrei St. Otto Ebersdorf