http://www.pfarrei-ebersdorf.de/eob/dcms/sites/bistum/pfarreien/dekanate/
coburg/st_otto_ebersdorf/index.html
Donnerstag 05.08.2021, 04:23 Uhr
(c) 2021 Pfarrei St. Otto Ebersdorf

Misereor-Fastenaktion
„Es geht! Anders.“

Aufruf von Erzbischof Ludwig Schick

Was wir während der Corona-Pandemie in unserem Alltag erleben, gilt auch weltweit: Wir brauchen den sozialen Zusammenhalt. Wo Menschen aufeinander achten und füreinander einstehen, da kann Zukunft gelingen. Die diesjährige Misereor-Fastenaktion steht unter dem Leitwort: „Es geht! Anders.“
Sie stellt Menschen in den Mittelpunkt, die gemeinsam mit indigenen Gemeinschaften in Bolivien eine bessere Zukunft auf den Weg bringen. Sie passen die Landwirtschaft der Vielfalt des Amazonas-Regenwaldes an. Doch der Lebensraum der indigenen Völker wird bedroht – durch die wirtschaftlichen Interessen der Agrarindustrie, durch Bergbau und Gasförderung. Deshalb: Stellen wir uns an die Seite der Menschen in Bolivien und andernorts! Gestalten wir gemeinsam die Fastenzeit als eine Zeit der Umkehr. Streben wir nach mehr globaler Gerechtigkeit – sozial und ökologisch. Teilen wir mit den Menschen im Globalen Süden unsere Hoffnungen, unsere Gebete und unser Engagement. Herzlich danken wir Ihnen auch für Ihre großherzige Spende für Misereor.

Spendenkonto:
Bischöfliches Hilfswerk MISEREOR, Aachen,
IBAN DE75 3706 0193 0000 1010 10, BIC: GENODED1PAX
Verwendungszweck: Fastenaktion S07810

Datum: 15.03.2021
Autor: Bernd Cimander

http://www.pfarrei-ebersdorf.de/eob/dcms/sites/bistum/pfarreien/dekanate/
coburg/st_otto_ebersdorf/index.html
Donnerstag 05.08.2021, 04:23 Uhr
(c) 2021 Pfarrei St. Otto Ebersdorf